Schadensregulierung Nach Verkehrsunfall

Wir übernehmen für Sie als Geschädigten nach einem Verkehrsunfall die Regulierung des entstandenen Schadens gegenüber der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers. Selbst in Fällen, in denen das Verschulden zwischen den Unfallbeteiligten klar ist, neigen sämtliche Versicherungen dazu, die Regulierung gegenüber dem Geschädigten erheblich zu reduzieren sowie zu verzögern. Wir raten jedem Unfallgeschädigten einen Rechtsanwalt mit der Schadensregulierung zu beauftragen, da die Versicherung bekanntermaßen die Reparaturkosten versuchen deutlich gering zu halten bzw. zu minimieren. Demzufolge sollten Sie misstrauisch werden und umgehend einen Termin mit uns vereinbaren, wenn Ihnen die Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers anbietet, einen Sachverständigen vorbeizuschicken oder eine Werkstatt empfiehlt. Wir arbeiten mit zertifizierten und geprüften Sachverständigen zusammen, die für Sie ein Schadensgutachten erstellen, in welchem die Reparaturkosten deutlich höher sein werden, als die in einem Gutachten der Versicherungen. Sowohl die Rechtsanwaltskosten als auch die Sachverständigenkosten müssen im Rahmen Ihres Anspruches von der Versicherung des Unfallgegners beglichen werden.

Verteidigung gegen Ordnungswidrigkeiten

Sie haben einen Anhörungsbogen oder einen Bußgeldbescheid von der Bußgeldstelle/Polizei erhalten?

Entziehung der Fahrerlaubnis

Sie haben einen Brief von der Fahrerlaubnisbehörde erhalten, in dem die Entziehung der Fahrerlaubnis angeordnet wurde?

Verkehrsstrafrecht

Wir verteidigen Sie ebenfalls, wenn Ihnen eine Straftat im Verkehr vorgeworfen wird, wie zum Beispiel eine fahrlässige Körperverletzung, eine Trunkenheitsfahrt oder die Gefährdung des Straßenverkehrs.

Fahrzeugkauf

Sie haben ein neues Fahrzeug erworben und das Fahrzeug erweist sich nach der Übergabe als mangelhaft?

Kontakt

Otto-Suhr-Allee 97/99, 10585 Berlin

030 3309140

office@ssk-anwaelte.de

 Montag – Freitag

09:00 – 13:00

14:00 – 18:00